Priapismus

Priapismus

Dauererektion: Definition & Ursachen

Beim Priapismus, auch Dauererektion genannt, handelt es sich um eine Erektion des Penis, die länger als vier Stunden anhält. Sie wird nicht durch sexuelle Stimulierung verursacht und kann schmerzhaft sein. Priapismus ist gefährlich und kann dauerhafte Schäden verursachen. Um Priapismus zu vermeiden, sollten Sie Viagra nur dann verwenden, wenn es Ihnen verschrieben wurde. Dadurch stellen Sie sicher, dass das Viagra bei einer registrierten Apotheke erworben wurde. Sie können anhand der blauen Farbe, der abgerundeten, rautenförmigen Form und der Beschriftung auf der Tablette („Pfizer“ auf der einen Seite und „VGR", gefolgt von der Dosis, auf der anderen) feststellen, ob Ihr Viagra echt ist.