Welche Dosierung sollte ich von Levitra nehmen?

Welche Dosierung sollte ich von Levitra nehmen?

Behandlung von Impotenz

Levitra ist ein Medikament, das für die Behandlung von Erektionsstörungen verwendet wird. Levitra ist einer der Markennamen für ein Medikament, das auch unter Staxyn (in Indien) und Vivanza (in Italien) bekannt ist. Generisches Levitra (Vardenafil) ist ebenfalls erhältlich. 

Die Dosis, die Erstanwendern empfohlen wird, ist bei Levitra 10 mg. Zudem sind die Dosierungen 5 mg und 20 mg erhältlich. Falls 10 mg bei Ihnen keine Wirkung zeigt, können Sie die Dosierung auf 20 mg erhöhen. Alternativ können Sie, wenn es bei Ihnen zu Nebenwirkungen kommt, die Dosis auf 5 mg reduzieren. Wenn es noch immer nicht zur gewünschten Wirkung kommt, nachdem Sie die Dosierung geändert haben, können Sie ein anderes Medikament zur Behandlung von erektiler Dysfunktion wie Viagra, Cialis oder Spedra ausprobieren. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welches Medikament sie nehmen sollten, können Sie ein ED-Testpaket ausprobieren.