Tibolon Aristo Tabletten auf Online Rezept kaufen - Medzino

Tibolon Aristo

Hormonersatztherapeutikum in Tablettenform

Nutzen Sie unseren praktischen Online-Service, um Tibolon Aristo Tablette auf Rezept zu bestellen. Tibolon Aristo Tabletten werden zur Linderung von Hormonmangelsymptomen bei Frauen eingesetzt
 Tibolon Aristo Tablette enthält Tibolon als Wirkstoff und wird bei Östrogenmangel-Symptomen bei postmenopausalen Frauen eingesetzt, die sich in den Wechseljahren befinden.
 Es behandelt die Ausdünnung und die Schwächung des Knochens sowie andere Erkrankungen bei Frauen. Tibolon Aristo Tablette wirkt durch Substitution von Östrogen und verhindert Knochenverlust.

... Mehr anzeigen
Beginnen Sie Ihre 2-minütige Beratung

Unsere Preise

Stärke Menge Preis Auf Lager
2.5mg28 Tabletten29,36 €In Stock
2.5mg84 Tabletten62,44 €In Stock
Preise ohne Rezeptgebühr. Finden Sie mehr heraus

Sicher und diskret

  • Regulierte und zugelassene Behandlungen
  • Erfahrene deutsche Ärzte
  • Vollständig registrierte Apotheke
  • 100% diskret und vertraulich

Über

Was ist Tibolon Aristo und wofür wird es angewendet?

Tibolon Aristo ist ein Präparat in Tablettenform, welches den Wirkstoff Tibolon enthält. Tibolon ist ein synthetisch hergestellter Wirkstoff, der ähnlich wie die weiblichen Sexualhormone Estrogen und Gestagen auf den Körper wirkt.

Wie werden Wechseljahresbeschwerden mit Tibolon Aristo behandelt?

Tibolon wird in Tablettenform einmal täglich oral eingenommen und entfaltet im Körper eine ähnliche Wirkung wie Estrogene und Gestagene. Üblicherweise wird eine Tablette einmal täglich eingenommen.

Wie wirkt Tibolon Aristo auf den menschlichen Körper?

Tibolon vereinigt die Wirkungen der weiblichen Sexualhormone Estrogen und Gestagen in einem Wirkstoff. Somit ist keine zusätzliche Behandlung mit weiteren Hormonkombinationen erforderlich. Die Wirkungen sind mit den Wirkungen einer kombinierten Einnahme von Estrogen und Gestagen in Tablettenform vergleichbar.

Welche Vor- und Nachteile hat Tibolon Aristo gegenüber anderen Hormonersatztherapien?

Tibolon Aristo ähnelt in seiner Wirkungsweise der Kombinationstherapie aus Estrogen und Gestagen, sei es als transdermale Pflastertherapie oder Tablettengabe. Vorteilhaft gegenüber der konventionellen Kombinationstherapie ist eine geringere Rate an vaginalen Blutungen und weniger Brustschmerzen / Brustspannen unter der Therapie mit Tibolon Aristo. Nachteilig ist eine erhöhte Rate an Gewichtszunahme im Vergleich zur konventionellen Therapie, sowie eine geringere Wirksamkeit gegen Hitzewallungen.

Wirkstoff

Welche Hilfsstoffe sind außer dem Wirkstoff Tibolon außerdem in Tibolon Aristo enthalten?

Tibolon Aristo enthält folgende Hilfsstoffe: Lactose-Monohydrat, Kartoffelstärke, Palmitoylascorbinsäure (Ph. Eur.), Magnesiumstearat (Ph. Eur.) (pflanzlich).  

Fragen & Antworten

Kann Tibolon eine Gewichtszunahme verursachen?

Bei zahlreichen Frauen kommt es während der Wechseljahre zu einer Gewichtszunahme. Auch bei Einnahme einer Hormonersatztherapie wird eine vor allem kurzfristige Gewichtszunahme beschrieben. Allerdings deuten wissenschaftliche Studien darauf hin, dass einige Formen der Hormonersatztherapie längerfristig sogar einen günstigen Einfluss auf das Körpergewicht haben können. Auch für Tibolon ist diese Gewichtszunahme in der Wissenschaft beschrieben. Es finden sich außerdem keine Hinweise auf eine langfristige positive Beeinflussung des Körpergewichts.

Woher kann ich Tibolon Aristo beziehen?

Wenn Sie bereits Tibolon Aristo von Ihrem Frauenarzt verschrieben bekommen haben, dann können Sie ein Wiederholungsrezept über ein Online-Formular auf unserer Webseite www.medzino.de bestellen. Wenn keine Sicherheitsbedenken bestehen, dann senden wir Ihnen das bestellte Medikament zu Ihnen nach Hause.

Dosierung

Wie sind Tibolon Aristo Tabletten anzuwenden?

Tibolon Aristo Tabletten sollten einmal täglich unzerkaut mit etwas Wasser zur gleichen Zeit eingenommen werden.

Wie lang sollte Tibolon Aristo angewendet werden?

Grundsätzlich sollte eine Hormontherapie so kurz wie möglich durchgeführt werden, um unerwünschte Nebenwirkungen zu vermeiden. Die Einnahmedauer richtet sich dabei nach dem Schweregrad der Wechseljahresbeschwerden und muss individuell mit ihrem behandelnden Arzt festgelegt werden. In der Regel sollte die Therapie eine Zeitdauer von drei bis maximal fünf Jahren nicht überschreiten.

Nebenwirkungen

Welche Patienten dürfen Tibolon Aristo nicht anwenden?

Tibolon Aristo darf nicht in der Schwangerschaft und Stillzeit angewendet werden. Des Weiteren dürfen Patientinnen dürfen Tibolon Aristo nicht anwenden, wenn Sie an einer der folgenden Erkrankungen leiden:

  • Bestehender oder früherer Brustkrebs
  • Estrogenabhängiger maligner Tumor bzw. ein Verdacht 
  • Nicht abgeklärte Blutung im Genitalbereich
  • Unbehandelte Endometriumhyperplasie
  • Frühere oder bestehende venöse thromboembolische Erkrankungen (v. a. tiefe
  • Venenthrombose, Lungenembolie)
  • Bekannte thrombophile Erkrankungen
  • Bestehende oder zurückliegende arterielle thromboembolische Erkrankung 
  • Angina pectoris
  • Myokardinfarkt
  • Schlaganfall, transitorische ischämische Attacke
  • Akute oder vergangene Lebererkrankung mit weiter erhöhten Leberwerten
  • Porphyrie
  • Überempfindlichkeit gegen den Wirkstoff oder Hilfsstoffe

Welche Nebenwirkungen hat die Therapie mit Tibolon Aristo?

Folgende Nebenwirkungen treten bei Anwendung von Tibolon Aristo häufig auf (bis zu 10% der Anwenderinnen):

  • Unterbauchschmerzen
  • Abnormes Haarwachstum
  • Scheidenausfluss
  • Zunahme der Endometriumdicke
  • Postmenopausale Blutung
  • Brustspannen,
  • Genitaler Juckreiz
  • Vaginale Pilzinfektion, Vaginalblutung
  • Beckenschmerz
  • Zervikale Dysplasie (Schleimhautveränderung), abnormer Zervix-Abstrich (Pap-Test)
  • Genitalausfluss
  • Vulvovaginitis
  • Gewichtszunahme

Folgende Nebenwirkungen treten gelegentlich (bis zu 1% der Patientinnen) auf:

  • Ödem (z.B. Schwellungen der Beine)
  • Bauchschmerzen
  • Akne
  • Brustschmerz
  • Brustwarzenschmerz

Selten (weniger als 0,1% der Patientinnen) kommt es zu allgemeinem Juckreiz. 

Als schwere Nebenwirkungen gelten folgende gehäuft auftretenden Erkrankungen oder Verschlechterungen bestehender Erkrankungen unter der Therapie mit Tibolon Aristo:

  • Brustkrebs
  • Estrogenabhängige maligne Tumoren 
  • Endometriumhyperplasie
  • Venöse thromboembolische Erkrankungen (v. a. tiefe
  • Venenthrombose, Lungenembolie)
  • Arterielle thromboembolische Erkrankungen 
  • Angina pectoris
  • Myokardinfarkt
  • Schlaganfall, transitorische ischämische Attacke
  • Akute Lebererkrankung mit erhöhten Leberwerten
  • Porphyrie
  • Allergische Reaktionen gegen den Wirkstoff oder Hilfsstoffe

Beginnen Sie jetzt Ihre Beratung

Wir sind eine vollständig regulierte Apotheke mit qualifizierten Ärzten und zufriedenen Kunden

rates

Perfekt!

Dies war die erste Bestellung und es ist perfekt gelaufen. Habe alle notwendigen Informationen erhalten und die Bestellung ist bereits am nächsten Tag eingetroffen.

Anji

Was ist Ihr Geschlecht?

  • Männlich
  • Weiblich
Weiter
rates

Top Preis-Leistung

Gute Informationen zu den Produkten. unkomplizierte Bestellung und sehr schneller Versand.

Carolyn D